Highlight

Vollmer’s Lachsöl

Ein Gesundbrunnen für Hunde und Katzen: Vollmer’s kaltgepresstes, norwegisches Lachsöl ist reich an essenziellen Fettsäuren, die Hunde und Katzen von Natur aus nicht selber bilden können. Deshalb sind sie auf eine Zufuhr dieser Fettsäuren angewiesen. Dem Futter zugemengt, sorgt das Öl für ein glänzendes Fell, stabile Knochen und stärkt das Immunsystem. Vollmer’s Lachsöl wird aus Lachsen gewonnen, die in den Nordmeeren leben.

Neben den im norwegischen Lachsöl enthaltenen Omega 3 Fettsäuren sind Eicosapentaen- (EPA) und Docosahexaensäure (DHA) weitere wichtige Bestandteile. Sie fördern helfen bei Haarproblemen, Schwächung des Immunsystems, Stoffwechselfunktionsstörungen, Allergien, Wachstumsstörungen, Herzerkrankungen und Gefäßleiden. Vollmer’s Lachsöl ist als Futterzugabe für Welpen bis zum Senioralter ideal geeignet.

 

Fütterungsempfehlung: Vollmer’s Lachsöl wirkt besonders gut, wenn es einmal täglich auf das Futter gegeben wird. Bei erstmaliger Fütterung sollte zunächst 1/3 der Dosis verwendet und dann über eine Woche die Dosis langsam erhöht werden, um Magenreaktionen zu vermeiden. Die auf der Verpackung angegebene Menge sollte nicht überschritten werden.

Zusammensetzung: Lachsöl

Erhältliche Verpackungsgrößen: 100 ml; 300 ml; 1 L

Für welches Vollmer’s Hunde- und Katzen-Menü Sie sich auch immer entscheiden: das Preis-Leistungs-Verhältnis passt.

 

Wo können Sie Vollmer’s Hunde- und Katzen-Menü kaufen?

Unsere hochwertige Hunde- und Katzennnahrung haben wir Fachleuten in spezialisierten Fachgeschäften anvertraut. In Supermärkten oder Großmärkten, wo oft keine fachgerechte Beratung angeboten wird, werden unsere Produkte nicht vertrieben.

Schreiben Sie uns einfach an – wir sagen Ihnen gerne, wo Sie unser Futter bekommen.

Hier geht's zu unserer Produktübersicht.