Highlight

Was steckt drin?

Nur das Beste – gesund und ausgewogen

Eine ausgewogene Ernährung legt den Grundstein für ein gesundes, langes Leben. Das gilt nicht nur für den Menschen, sondern auch für seinen geliebten Vierbeiner.

Vollmer’s Hunde- und Katzen-Menü ist ein gesundes Rundumpaket voller wichtiger Nährstoffe, die für die Gesundheit und Vitalität des Tieres maßgeblich sind. Die verschiedenen Futtersorten sind auf die einzelnen Bedürfnisse der Rassen, Tiergrößen, Altersstufen und mögliche Unverträglichkeiten abgestimmt.

 

Vollmer’s verspricht – das steckt drin:

  • Proteine und Fette sind lebenswichtige Energielieferanten. Eiweißstoffe sind für die Erneuerung und den Aufbau einzelner Zellen verantwortlich und halten somit den gesamten Körperprozess in Gang. Fette hingegen sorgen für eine gute Verdauung, gesunde Haut und glänzendes Fell. Proteine und Fette aus Fleisch und Fisch sind für Hunde und Katzen besser zu verwerten als aus pflanzlichen Quellen. Deshalb ist Vollmer’s Hunde- und Katzen-Menü hochwertiges Tierfutter auf Fleisch- und Fischbasis.
  • Kohlenhydrate und Rohfasern sind in Getreide und Gemüse enthalten und stecken voller Ballaststoffe, Mehrfachzucker und Stärke. Kohlenhydrate liefern schnell verfügbare Energie. Werden aber zu viele Kohlenhydrate aufgenommen, wandelt sie der Körper in Fett um, das er in kleinen Polstern speichert. Um Übergewicht beim Vierbeiner zu vermeiden, ist der Anteil an Kohlenhydraten in Vollmer’s Hunde- und Katzen-Menü deshalb auf den Energiebedarf der Rassen und Tiergrößen angepasst. Rohfasern weisen als Bestandteile von Ballaststoffen eine spezielle Struktur auf. Sie sorgen für eine gesunde Darmfunktion und intakte Darmbewegung. Auch kann der Körper Cholesterin und Gallsäure durch aufgenommene Rohfasern besser ausscheiden und schädliche Stoffe absorbieren.
  • Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien liefern dem Tier keine Energie, sind aber für die Gesundheit und Funktion des gesamten Organismus wichtig. Vitamine regulieren den Stoffwechsel, können aber vom Körper nicht selbst oder nicht genügend herstellt werden. Hunde und Katzen sind aus diesem Grund auf die Zufuhr von Vitaminen über die Nahrung angewiesen. Mineralien kontrollieren den Flüssigkeitsspiegel und dienen als Strukturelement von Zähnen und Knochen. Antioxidantien, zu denen die Vitamine A, C und E sowie Lutein, Carotin und Betacarotin gehören, regen die Immunzellen des Tieres an zögern altersbedingte Zellschäden hinaus. In Vollmer’s Hunde- und Katzen-Menü werden all diese Nährstoffe in einem idealen Mischverhältnis durch die Beigabe ausgewählter Zutaten zugeführt.

Vollmer’s garantiert: Wir verwenden…

  • kein Fleisch aus der Hormonmast (in den USA erlaubt)
  • kein Kadaver-, Tierkörper- oder Federmehl
  • keine genmanipulierten Rohstoffe
  • keine künstlichen Farb-, Geruchs-, Geschmacks- und Konservierungsstoffe
  • keine schwerverdaulichen Sojaprodukte

Vollmer’s garantiert, nur salmonellenfreie Rohstoffe und Naturprodukte aus regionalem Anbau zu verarbeiten.